Mein Garten

balkongarten18

Mein großer Traum ist ein naturnaher Heil- und Wildpflanzengarten. Vielleicht wird dieser Wunsch auch bald in Erfüllung gehen, denn wir wollen umziehen und sind auf der Suche nach einem passenden Haus – natürlich mit großem Garten. Hier in Wurmlingen lohnt es sich nun deshalb nicht mehr einen Garten anzulegen, aber ich habe aus der Not eine Tugend gemacht und meinen großen Balkon in einen kleines Paradies verwandelt. Dort wachsen nun Rosmarin, Thymian, Petersilie, Oregano, Majoran und Zitronenmelisse. Muskatellersalbei, Zitronenverbene, Cystus, Aloe und Ysop. Pepperoni, Tomaten, Aubergine, Broccoli, Kapuzinerkresse und Ringelblumen. Meine Oase des Friedens und der Ruhe in der Hektik des Alltags und Balsam für die Seele. Es gibt immer einen Weg und es braucht oft  nicht viel. Es lässt sich auch mit geringem Aufwand das in Leben bringen, was einen stärkt und nährt.

Hier noch ein paar Bilder für Euch:

Balkongarten